Kategorien
Bez kategorii

Weihnachtsgeschenke für ihn

Im Dezember stellt sich uns immer wieder die Frage, welche Geschenke man für seine Lieben aussuchen soll. Ich beneide diejenigen, die ein paar Monate vor Weihnachten eine Liste haben und sie gewissenhaft umsetzen. In vielen der Leitfäden findet sich ein solcher Vorschlag: Kaufen Sie früher, vermeiden Sie Menschenmassen in den Geschäften, kaufen Sie nachdenklich und nicht unter dem Einfluss von Impuls und Müdigkeit. Ich bin von dieser Argumentation völlig überzeugt, zumal es noch einen anderen, den größten Vorteil gibt: Man kann damit seine Weihnachtsgeschenke im Laufe der Zeit wunderbar ausbreiten, nur… im Sommer und Herbst erinnere ich mich nie daran, und außerdem gefällt mir dieser weihnachtliche Impuls, ich denke gerne darüber nach, was für ein Geschenk Ihre Lieben haben werden. So beginne ich schon im November intensiv nachzudenken, mich daran zu erinnern, wovon sie träumen, was sie einmal erwähnt haben, Fragen zu stellen, Briefe an den Weihnachtsmann (für Kinder) vorzuschlagen. Ich mag den Moment, in dem mir eine brillante Idee kommt, und ich weiß bereits, dass ich keine bessere Idee haben könnte.
Ich frage mich immer am längsten, was ich für Männer wähle. Im Prinzip sollte es nicht schwierig sein: ein Auto, eine Yacht, eine Schweizer Uhr, aber ich habe mich entschieden, diese Liste 2030, 2040 und 2050 zu erstellen. Jetzt werde ich „auf den Boden der Tatsachen zurückkommen“ und versuchen, ebenso schöne und spektakuläre Geschenke auszuwählen, die zu meiner Brieftasche im Jahr 2020 passen.
Ich habe das Glück, dass die Männer um mich herum Mode mögen. Nachdem ich sie jahrelang beobachtet habe, werde ich wohl kaum eine Wahl verpassen. Letztes Jahr wagte ich es, einen Mantel für meinen Mann zu kaufen, und trotz kleiner Zweifel an der Größe und trotz der Regel, dass das Oberkleid vor dem Kauf ausprobiert werden sollte, gelang es mir, und das Geschenk erwies sich als ein Hit. In der Regel wähle ich jedoch etwas sicherere Geschenke, und es gibt eine Menge Inspiration!
Was sollte ich also für einen modischen Mann kaufen?
Mir ist aufgefallen, dass wir oft Hemden wählen. Das ist eine großartige Idee, vor allem für die Männer, die sie mögen oder täglich tragen. Die Auswahl ist riesig: von klassisch bis lässig. Wir werden wahrscheinlich die informellen, die karierten wählen, höchstwahrscheinlich. Es lohnt sich, daran zu denken, dass die Farbe des Hemdes (kariert) sorgfältig durchdacht sein muss und nicht nur unsere Vorlieben suggerieren darf, z.B. dass eine Person, die zu rötlich neigt, in rot auf dem Hemd schlecht aussieht oder dass nicht jeder Herr die Farbe Rosa lieben muss (obwohl er das natürlich kann). Wann wählt man ein klassisches Hemd? Wenn es sich bei der Person, die wir ausgewählt haben, um eine Person handelt, deren Vorlieben wir nicht sehr gut kennen, weil wir uns normalerweise in Kleidern mit Dresscode sehen, dann lohnt es sich, ein klassisches Hemd zu wählen: weiß oder blau.
Wenn unser Nahestehender ein Anzughemd trägt, sollten wir nach einem suchen, das personalisiert werden kann. Zu diesem Zeitpunkt kann das Angebot für das Nähen nach Maß für das ganze Hemd entworfen werden: Art des Kragens, diskrete Initialen, Knöpfe usw. Die meisten Unternehmen, die Herrenmode verkaufen, haben diesen Service in ihrem Angebot. Wenn wir täglich Hemden einer bestimmten Marke kaufen, genügt es, die Größe des Herrn zu kennen und personalisierte Elemente auf einem bekannten Muster anzubringen. Man kann ein Geheimnis bis zum Schluss für sich behalten, und ein Hemd in einer so klassischen Version wird sicherlich einzigartig sein.
Beim Kauf eines Hemdes lohnt es sich, drei grundlegende Dimensionen eines Mannes zu kennen: Kragengröße, Höhe und Grad der Passform. Denken Sie daran, dass die Größe M,L,XL,XL oder XXL dem Verkäufer nichts sagt und wir nicht das perfekte Modell wählen werden.
Eine weitere häufige Wahl sind Pullover. Das Winterwetter (wenn auch häufiger im Herbst) deutet natürlich auf diese Spanne hin. Wir wollen etwas Warmes, Verpacktes, aber dennoch Praktisches wählen. Welcher Mann hat keinen Pullover in seinem Schrank? Vielleicht ein Teenager, der vorerst nur Pullover mag.
Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass man seit einigen Jahren Pullover in Geschäften findet, nennen wir sie „themenbezogen“, was eng mit den Aspekten von Weihnachten zusammenhängt. Also: rot, grün notwendigerweise mit gehörntem Rentier. Die angelsächsische Tradition hat uns erwischt, die Vision aus dem weihnachtlichen Familienfilm greift an! Natürlich, für die festliche Atmosphäre, für einen Scherz, um es einmal im Jahr anzuziehen, wie es jemand mag und will, kann man es natürlich. Aber ich will es nicht, und meinen Männern gefällt es nicht. Wenn ich mich für einen Pullover im Winterstil entscheiden würde, würde ich mich für eine dicke Strickware mit norwegischen Mustern entscheiden, eine großartige Lösung für Bergliebhaber (sehr oft aus Schafwolle ausgezeichneter Qualität).
Auch Dünngolf ist empfehlenswert. Diese Art von Pullover kann nicht nur als Oberteil einer Hose getragen werden, sondern kann auch ein Hemd ersetzen. Golf sieht mit einer lässigen Jacke fantastisch aus. Suchen wir diejenigen, die Merinowolle in ihrer Zusammensetzung haben, diese Wolle ist ein wahrer Meister: luftig, leicht, sie wärmt, wenn sie kalt ist, aber wenn sie wärmer wird, kühlt sie die Haut, sie bietet vollen thermischen Komfort. Gestrickte Merinowolle dehnt sich nicht, nimmt keine Gerüche aus der Umgebung auf, ist empfindlich, deshalb sollte sie nicht auf die Haut „beißen“. Für welchen Pullover wir uns auch entscheiden, es lohnt sich, daran zu denken, dass die Qualität der Strickware entscheidend ist.

Zum Schluss noch meine Lieblings-Große-Drei, also 3xS: Socken, Schals, Stecknadeln. Es ist eine großartige Ergänzung zu einem Geschenk und zu Dingen, die nie genug im Schrank sind. In der Regel behandle ich sie nicht als separates Geschenk, sondern als Ergänzung zum Geschenkkarton. Viele Unternehmen verkaufen Weihnachtssets in speziellen Verpackungen. In der Regel ist der Kauf eines Sets billig, und die Weihnachtsgeschenkverpackung sieht reich und farbenfroh aus, wenn man ihr Zubehör hinzufügt.
Es bleibt nur noch, Ihnen erfolgreiche Weihnachtseinkäufe und die Freude über das Lächeln der Empfänger zu wünschen!

Kategorien
Bez kategorii

Damen Jumpsuit

Ein Anzug ist ein einteiliges Kleidungsstück, das ein Oberteil (Bluse, Hemden usw.) und eine Hose (lang oder kurz) kombiniert. Ursprünglich wurde sie als Arbeits- und Sportkleidung verwendet. Es war ideal als Schutzkleidung für Skier oder bei verschiedenen Arten von Arbeiten. Ab den 1960er Jahren begannen Anzüge im alltäglichen Gebrauch aufzutauchen.
Bühnenstars wollten ihn unbedingt tragen, das Markenzeichen von Elvis Preslay zum Beispiel war der weiße Anzug. Aber auch Mädchen von den Spice Girls und Britney Spears trugen es gerne. Seit mehreren Saisons erscheinen sie in den Kollektionen berühmter Designer, bis sie schließlich dauerhaft in den Kleiderschränken der Frauen zu finden sind. Der größte Vorteil von Anzügen ist die leichte Formbarkeit – wir müssen nicht über die Wahl einer Bluse als Hose nachdenken, weil der Anzug bereits ein komplettes Set ist.
Frauen schätzen leichtes und luftiges Material in Anzügen. Dank der Verwendung geeigneter Materialien ist der Anzug auch bei den heißesten Temperaturen einsatzbereit. Durch die Wahl des richtigen Modells können sowohl Frauen mit geringerer Körpergröße als auch vollere Formen darin sehr attraktiv aussehen.
Womit tragen Sie also Damenanzüge?
Wie ich bereits erwähnt habe, ist der Anzug eine Form der Kleidung, die es uns erlaubt, uns keine Sorgen über das Zusammenlegen des Sets zu machen.
Wir können aus einer Auswahl an Schuhen und Accessoires sowie einem Überzieher wählen. Wir können auch Strickjacken, lange und kurze Strickjacken sowie glatte Pullover mit Rundhalsausschnitt wählen.
Sie können eine kurze Jacke, einen Mantel, einen Trenchcoat, eine Trenchcoatweste, eine Jacke, eine Jacke tragen.
Je nach Schnitt passen verschiedene Schuhmodelle zum Anzug. Für Sommermodelle können wir Sandalen wählen – sowohl mit Absätzen als auch flache oder Flip-Flops.
Vergessen Sie nicht, Ihre Espadrilles zum Urlaubsanzug mitzunehmen, sie können flach oder gewellt sein.
Für den Frühling und Herbst sind Modelle von Anzügen, Slippern, Ballerinas oder Stiefeln perfekt.
In Kombination mit einem Damenanzug, mit schmalen Beinen, Stiefeln und Musketieren, die bis hinter das Knie reichen, wird es schön aussehen.
Für abendliche Damen-Overalls, gut geeignet für Partys, Hochzeiten, Ausflüge in den Club, wählen Sie knöchelhohe Sandalen, Anstecker, Stiefel mit Quasten oder Nieten und Abendhandtaschen: ein Kästchen oder ein Umschlag an einer Kette.
Kommen wir zu den Schmuckstücken.
Schmuck für Frauenanzüge sollte wie Hemden und Hosen oder wie Kleider gewählt werden – je nach Farbe, Muster und Kleidungsstil.
Verschiedene Schnitte können mit ausdrucksvolleren oder zarteren Halsketten, Armbändern und Ringen kombiniert werden.
Säcke sollten auch einzeln ausgewählt werden. Für Overalls, die im Alltag getragen werden, passen größere Handtaschen, Aktentaschen und Umhängetaschen. Für typische Sommeroveralls können wir Körbe, Taschen aus Korbweide, Leinentaschen, Big Bags aus Wildleder wählen.
Kommen wir nun zu den Vor- und Nachteilen von Frauenanzügen.
Der unbestreitbare Vorteil des Tragens von Frauenanzügen liegt in ihrem ungewöhnlichen Aussehen, das sich von Hemd- und Hosen- oder Rockgarnituren unterscheidet. Dank der Kombination von zwei Elementen können Sie Ihre Silhouette modellieren – Ihre Beine verlängern, Ihre Taille betonen.
Frauenanzüge betonen die Silhouette von Frauen schön, sie können sehr schick und elegant sein. Ein großer Nachteil von Damenanzügen – alle Modelle: elegant, Sommer wie Winter ist ihre Unpraktabilität bei der Benutzung des Badezimmers. Um die physiologischen Bedürfnisse zu befriedigen, muss der Anzug der Frau leider vollständig entfernt werden. Obwohl es also bei Musikfestivals im Sommer toll aussehen wird, wird es bei Veranstaltungen im Freien sehr schwer zu tragen sein.
Frauen benutzen immer öfter Anzüge und verzichten auf Cocktailkleider, die früher selbst bei Hochzeiten unersetzlich waren.
Durch die Wahl des passenden, eleganten Materials und die hohe Qualität der Verarbeitung können wir unsere Gäste verzaubern und uns von der Masse abheben.
Einige von uns fühlen sich in einem Kleid nicht wohl und haben keins im Schrank, daher ist der Anzug eine geeignete Alternative.
Frauenanzüge sind nicht nur bequem, sondern auch sehr vielseitig. Ein moderner Anzug ist eine ideale Wahl für selbstbewusste Frauen, die ihr modisches Image bewusst aufbauen wollen.
In den Geschäften finden Sie eine große Auswahl an lässigen und eleganten Anzügen, die für jeden Anlass geeignet sind.
Frauenanzüge herrschen im femininen Stil. Jede Saison bringt interessante Neuheiten für diese Art von Damenbekleidung. Es lohnt sich auf jeden Fall, ihnen zu folgen, um ein einzigartiges Modell zu finden, das die Vorteile der Silhouette hervorhebt und den modischen Look auf spektakuläre Weise ergänzt.
In den Shop-Angeboten finden wir sowohl passende Modelle als auch eine weiche Umhüllung der Silhouette. Die Designer ergänzen ihre Kollektionen regelmäßig mit Modellen in den interessantesten Farben der Saison in der Ausführung für warme und kühlere Tage.

Kategorien
Bez kategorii

Stiefel mit großem Anzug

Jeder von uns beginnt sein Abenteuer eines Tages mit einem klassischen Kleid. Statt Sportschuhen wie Turnschuhen beginnen wir also, elegante und klassische Schuhe zu tragen, wir betreten eine andere und neue Realität.
Klassische Herrenschuhe gibt es, wie Sie wissen, in verschiedenen Schnitten und Modellen, von denen jedes eine reiche Tradition hat und
ist durch etwas anderes gekennzeichnet.
Es ist an dieser Stelle erwähnenswert, welche Art von Schuhen klassisch sind, denn die Sätze sind hier vielleicht kein bisschen anders.
Die beliebtesten und klassischsten Modelle von Herrenschuhen sind Oxford und Derby. Beide Modelle sind mit azurblauen Verzierungen versehen. Es lohnt sich auch ein Modell der Schuhe; Mönche und Flieger:
1.OKSFORDS:
Oxford ist der berühmteste und beliebteste Schuh. Was ist ein Oxford? Nun, das stimmt.
Nun, auf der Höhe der Schnürsenkel in diesem Modell ist in einer minimalistischen Art und Weise gemacht, was bedeutet, dass es ganz einfach und sehr klassisch ist, was ihm eine sehr elegante Form verleiht und macht es passt alles.
Wenn Sie sich bei der offiziellen Eröffnung verkleiden wollen, lohnt es sich, vor allem – schwarzen Oxford – ohne jegliche Dekoration zu kaufen.
Sie können je nach Ihrem Geschmack mit oder ohne Overlay-Lift wählen, und Sie wissen, was Ihnen gefällt. Schlichter, minimalistischer Oxford in schwarzer Farbe passt perfekt zu einem eleganten schwarzen Anzug und mehr.
Erwähnenswert ist hier, dass der Anzug – man sollte niemals lackierte Lederschuhe tragen, denn dieses Modell ist nur für Smoking oder Frack reserviert, sonst ist es ein großer Fehler.
Es ist bekannt, dass die meisten von uns nicht die Möglichkeit haben, einen Smoking zu tragen, es ist besser, auf einfachen schwarzen und unlackierten Oxford zu setzen.
Sie passen sowohl in Ihren Alltagsanzug als auch in Ihren Smoking. Wenn Sie zu einer Abendgesellschaft gehen, müssen Sie daran denken, Ihre Schuhe auf Hochglanz zu polieren.
Schwarze Schuhe – sie passen hauptsächlich zu dunklen Anzügen, in Schwarz, Marineblau und Grau.
Natürlich – für einen schwarzen Anzug – der nur für Abendveranstaltungen oder Beerdigungen dient, tragen wir auch einen schwarzen Oxford.
Wie wir wissen, ist es schwierig, den schwarzen Oxford in die informelle, d.h. lässige Mode zu bringen. Solche offiziellen Schuhe passen nicht zu Jeans oder Chinos.
Schließlich gibt es klassische Schuhe – in braun oder marineblau. Brogging auf den Schuhen reduziert die Formalität.
Wie Sie wissen, sind die am wenigsten offiziellen Schuhe Wildlederkränze, und diese eignen sich am besten für Freizeitkleidung.
Das zweite Modell der klassischen Schuhe ist der Derby, oder englisch. Bemerkenswert ist, dass bei dieser Art von Schuhen die Quartiere aufgenäht sind. Es lohnt sich, die Außenseite dieses Modells zu markieren, damit das Bein leichter rutscht und Schnürsenkel gebunden werden können. Es lohnt sich, sich hier zu verbeugen, denn die Schuhe sind sehr bequem.
Diese Schuhe eignen sich perfekt für koordinierte Sets – Tweed und Cord.
Wenn Sie elegante Jeans und Chinoschuhe tragen möchten, ist dieses Modell eine gute Wahl.
Die Farbe Braun ist weniger formell als Schwarz und eher lässig. Ihre Sohle besteht seltener aus Leder als die aus Oxford. Wie wir alle wissen, ist der Gummi leichter zu pflegen und verträgt Feuchtigkeit besser. \
Die braune Farbe des Derbys wird perfekt zu koordinierten Sätzen und Sportanzügen passen. Es kann mit hellen Hosen und farbigen Hosen kombiniert werden. Einfache Stiefel für einen Business- und Büroanzug .
3.Monki
Der Affe ist ein Schuh mit Schnallenverschluss. Auf einer Skala von Formalitäten nehmen sie einen Platz in der Nähe der englischen Frauen ein.
Wenn wir bereits schwarze Kränze und braune Engländer haben, lohnt es sich, Kirschmönche zu kaufen.
Dieses kirschfarbene Modell kann zu einem marineblauen, grauen, braunen und schwarzen Anzug getragen werden. Sie werden eine perfekte Ergänzung zu lässigen und farbenfrohen Sets sein.
Die Wahl eines dritten Paares Schuhe ist eine gute Idee für Menschen, die offen für Farbe und mutig sind. Monki ist ein gutes Modell für jene Menschen und Empfänger, die sich gerne abheben und mit dem klassischen Stil spielen.
4.Flieger
Flieger sind Schuhe, die zur höchsten Kategorie der Formalitäten gehören. In dieser Hinsicht sind sie Oxford ebenbürtig. Ihr Merkmal ist eine minimalistische, ungestörte Linie. Was wichtig ist – der Schaft ist aus einem Stück Leder genäht, was viel Aufwand erfordert.
Wenn wir hochwertige Schuhe kaufen, müssen wir an besondere Sorgfalt denken.
Trocknen Sie Ihre Schuhe niemals am Heizkörper. Dies zerstört das Schuhwerk und hat tragische Folgen für das Leder. Durchnässte Schuhe werden mit Zeitungen ausgestopft und bei Zimmertemperatur trocknen gelassen.
Wenn wir die Schuhe anziehen, verwenden wir natürlich immer einen Löffel.